A O D

seek_aod_einladung-kopie

Das neue Contemporary Streetwear Label AOD wird zum ersten Mal als Aussteller auftreten und auf der kommenden SEEK -Berlin (17. – 19. Jan | Stand B-18) die ersten Kollektionspieces zeigen. Ich habe die wunderbare Aufgabe bekommen, die Kollektion mit Pascal Stüsser , Designer und CEO,dem Fachpublikum vorzustellen. Die AOD Unisex-Kollektion umfasst 13 Produkte, darunter T-Shirts, Longsleeves, Caps, eine Jeansjacke und einen leichten Sommermantel. Alle Produkte werden in Italien produziert und veredelt und sind preislich im mittleren bis oberen Segment angesiedelt.

Highlight der aktuellen Kollektion ist der Sommermantel. Der Anspruch an dieses Produkt war es, ein Material zu finden, das nicht wärmt, besonders leicht und kühlend auf der Haut liegt und gleichzeitig wasserabweisend, atmungsaktiv und robust ist, und dabei dem ästhetischen Anspruch von Streetwear gerecht wird. Nach intensiver Suche stieß man auf Tyvec, ein Material, das vorwiegend in der Architektur verwendet wird, um Gebäude vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Hauptinspirationsquelle des Brands sind typische Charakteristiken des Industriedesigns: Die Typographie, Beschriftungen und Layouts für die gesamte Corporate Identity sowie für die Prints sind stark von Produktgrafiken aus Haushalt, Medizin und HiFi sowie Packagingbeschriftungen, Icons und Infographics beeinflusst. So spielen die Kollektiondesigns mit neuen und innovativen Kombinationen aus Prints und Printtechniken sowie deren Platzierung.

Die AOD Spring/Summer Kollektion 2017 ist ab März/April im Onlineshop a-o-d.eu sowie ab Mai in ausgewählten Stores erhältlich.

Hier einige Impressionen, alles sofort bestellbar unter 0151-15909962

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s