Bye Bye Berlin

Auch die schönsten Tage gehen ein mal zu Ende…Der VIP Bus bringt uns noch zurück, später dann mit dem Flieger. Berlin war wie immer cool, die Fashionweek ein Erfolg… wir sehen uns wieder… Danke Anita Tillmann…

VOLGGER

Auf einer Messe wie der Premium fällt es zuweilen ein wenig schwer, zwischen all den schönen und bunten Marken, den großen Ständen der etablierten Labels und der sich immer neu erfindenden Designer einen kleinen Diamanten zu finden. Ich bin mir sicher, heute eine dieser Marken gefunden zu haben, für die es sich lohnt einmal stehen…

Tag 3 Premium

  Wir sind heute auf der Premium, starten im alten Kühlhaus. Ein wunderbarer Ort, um inspirierende Mode zu fühlen. Über 3 Etagen mit uralten Treppenhäusern im marode scheinender Optik. Hier kann man alles verkaufen. Die Stimmung ist gut, die Marken gut drapiert. Es macht Spaß hier ein wenig zu verweilen.  

SEEK TAG 2 AOD

Der zweite Tag der SEEK neigt sich dem Ende zu. Unser Zwischenfazit fällt durchweg positiv aus: nicht nur deutsches Fachpublikum wird von der ersten AOD Kollektion angezogen, auch internationale Retailer zeigen großes Interesse an den insgesamt 13 Produkten des Labels. Von der SEEK wird jedem Label ein Messestand aus Spanplatten zur Verfügung gestellt, der nur…

OAK

Guten Morgen Berlin. Den zweiten Tag sollte man immer mit etwas Seele beginnen. Für Claudio bedeutet das intensiveres Wellnessprogramm. Wir schlendern über die Messehalle und entdecken die Firma OAK. OAK kommt aus Berlin, wo es mehr Männer mit Bart gibt als in der griechischen Mythologie. Allerdings weiß in Berlin, anders als im Olymp, kaum jemand…

Berlin Fashionweek

Heute geht es nach Berlin. Berlin brennt… Grundsätzlich eigentlich immer, ja. Aber aktuell läuft die Fashion Week. Da wird Berlin zum Schauplatz für hungrige, modebeisterte Menschen. Neben großen Modenschauen, die in den nächsten Tagen überall stattfinden, hat Berlin für Einkäufer der Branche so einiges zu bieten. Die Düsseldorferin Anita Tillmann ist CEO und Gründerin der…

Army Of Me

An manchen Abenden sitze ich mit meinem Sohn vor dem Fernseher und suche dabei auf dem Ipad nach interessanten Marken. Manchmal stoße ich dabei auf sehr ausgefallene, unbekannte Label wie zum Beispiel Army Of Me. 2008 gründeten die Designer Daniel Wahlberg und Richard Sjöblom aus Stockholm, Schweden die Marke Army Of Me. Die erste Kollektion…

A O D

Das neue Contemporary Streetwear Label AOD wird zum ersten Mal als Aussteller auftreten und auf der kommenden SEEK -Berlin (17. – 19. Jan | Stand B-18) die ersten Kollektionspieces zeigen. Ich habe die wunderbare Aufgabe bekommen, die Kollektion mit Pascal Stüsser , Designer und CEO,dem Fachpublikum vorzustellen. Die AOD Unisex-Kollektion umfasst 13 Produkte, darunter T-Shirts, Longsleeves,…

Dasha

Nach wenigen Stunden in Moskau haben wir begriffen, das hier niemand Deutsch spricht. Nicht das wir das erwartet hätten, aber English? Sollte möglich sein… Mit Arroganz kommen wir gut zurecht, also lächeln wir und lassen unsere Geheimwaffe nach vorne. Dasha. Sie ist blond, 1,74m groß, bildhübsch und spricht 3 Sprachen fließend. Wir bestellen sie in…

GUM

Das Warenhaus GUM, Torgowy Dom GUM, ist das größte und, durch seine überwältigende Architektur, sicher auch imposanteste Kaufhaus Russlands. Es ist etwa wie das KaDeWe in Berlin oder Harrod’s in London . Hier bekommt man alles. Zu seinem 100. Geburtstag im Jahr 1993 ist das Kaufhaus, welches eine Fläche von rund 75.000 Quadratmetern bietet, grundlegend…

Mockba

Eine Woche später sind wir drüben. Schnuppern Moskauer Luft. Claudio zeigt mir sein „Mockba“, ich ihm die Geschäfte der Superreichen. Ich musste mich da erst einmal rein lesen. Wer verkauft was, wo und wie. Moskau ist eine riesige Stadt, mit einem winzigen, supermodernen Kern. Ein Mercedes S ist hier unterer Standart. Nie habe ich so…

August 2016, Hotel Adlon, Berlin

Claudio sitzt mir gegenüber. Er nippt an einem 40 Jahre alten Wiskey, den er von einem Kunden aus Minsk geschenkt bekommen hat. Sein Ausdruck und seine strahlenden Augen verraten mir, wo er gerade ist. Wir sitzen im Hotel, hatten gerade einen Termin mit einer Agentur, die Verträge zwischen Marken und Prominenten macht. Wenn Du auf…